FSSC 22000 Version 5

Zurück zur Liste

Bereich
Swiss Safety Center
Nummer
19.83.40d
Name
FSSC 22000 Version 5
Dauer
1 Tag(e)
Datum
21.06.2019
Preis exkl. MWST (CHF)
850.-
Ort
Swiss Safety Center Akademie
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Kursziele
• Sie lernen, welche Anforderungen der Standard voraussetzt und wie diese erfüllt
werden können.
• Sie können Ihr Managementsystem ausbauen, um diese Forderungen zu erfüllen.
• Sie erfahren, wie Sie eine Risikobewertung zu Lebensmittelbetrug (Food Fraud) durchführen.
• Sie können die Dokumentation zu Lebensmittelschutz (Food Defense) erstellen.
• Sie können zwischen kritischen Kontrollpunkten, operativen Präventivprogrammen und Präventivprogrammen unterscheiden und die richtigen Massnahmen definieren.
Chance
In diesem Seminar lernen Sie in einem Tag die neuen und geänderten Anforderungen von FSSC 22000 in der Version 5 kennen. Sie erfahren, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter auf unangekündigte Audits vorbereiten können und wie Sie Ihre Verfahren zur Risikobewertung und Anfälligkeit für Lebensmittelbetrug (Food Fraud) und Lebensmittelschutz (Food Defense) dokumentieren und umsetzen können.
Themen
• Wesentliche Änderungen zwischen den Versionen 4.1 und 5
• Neue Anforderungen der ISO 22000:2018
• Lebensmittelbetrug (Food Fraud) und Präventionsmassnahmen
• Lebensmittelschutz (Food Defense) und Präventionsmassnahmen
• Unangekündigte Audits
• Kritische Kontrollpunkte, Präventivprogramme und operative Präventivprogramme
Weitere Informationen
  • Da wir seit Januar 2018 mit der Lernplattform OpenOlat arbeiten, bitten wir Sie uns bei der Anmeldung Ihre private E-Mailadresse mitzuteilen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie zwei Wochen vor Kursbeginn.
  • Die Kursunterlagen in gedruckter Form können Sie bei uns für CHF 60.00 exkl. MwSt. erwerben, bitte nehmen Sie dafür direkt mit uns Kontakt auf.
Zielgruppe
Personen, die ein Managementsystem auf der Basis von FSSC 22000 betreuen, entwickeln oder einführen. Mitarbeiter von Herstellern oder Verarbeitern von Lebensmitteln oder Verpackungsmaterialien für Lebensmittel. Fachkräfte und Mitarbeiter aus Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung.
Referenten
Die Referenten der Swiss Safety Center AG haben langjährige Erfahrung in Ihrem Spezialgebiet.
Kursleitung
Bieler Heinrich A.
Beginn
21.06.2019
Termine
  • Fr, 21.06.2019
Verfügbarkeit
Verfügbar

Zurück zur Liste