QSM Modul 6: Beanstandungsmanagement

Zurück zur Liste

Bereich
Swiss Safety Center
Nummer
20.82.06d
Name
QSM Modul 6: Beanstandungsmanagement
Dauer
1 Tag(e)
Datum
30.10.2020
Preis exkl. MWST (CHF)
850.-
Ort
Swiss Safety Center Akademie
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Themen
  • Kontext des Beschwerdemanagements im systematischen Managementsystem
  • Grundlagen und Bedeutung des Beschwerdemanagements
  • Potential und Nutzen des Beschwerdemanagements
  • Direkter Beschwerdemanagementprozesses (inkl. Eskalationsstufen)
  • Indirekter Beschwerdemanagementprozess
  • Beschwerdemanagement-Konzept schrittweise konzipieren
  • Inhalte des Beschwerdemanagementkonzeptes
  • Rollen im Beschwerdemanagement und damit verbundene Aufgaben/Kompetenzen/Verantwortlichkeiten
  • Kundenbindung und kontinuierliche Verbesserung durch Nutzung von Beschwerdeinformationen
 
Kursziele
  • Sie verstehen das Potential von Kundenrückmeldungen als Instrument zur Kundenzufriedenheit/-bindung.
  • Sie können das Beschwerdemanagement in ein bestehendes Managementsystem integrieren.
  • Sie können die Teilprozesse des Beschwerdemanagements aufzeigen.
  • Sie verstehen das Beschwerdemanagement als Quelle des KVP, von Innovationsideen und für risikobasiertes Denken.
  • Sie kennen die Inhalte eines Beschwerdemanagement-Konzeptes, die Teilprozesse des Beschwerdemanangements und können erforderliche Handlungsfelder für das Unternehmen aufzeigen.
Zielgruppe
Führungskräfte und Prozess-Mitarbeitende in den Bereichen Qualitäts-, Produkt und Kundenmanagement sowie Kundenkommunikation und Vertrieb, die ein wirksames Beschwerdemanagement im Unternehmen aufbauen und betreiben möchten.
Nutzen
Sind Sie der Auffassung, dass keine Kundenbeschwerden auf eine hohe Kundenzufriedenheit hindeuten? Dann besuchen Sie unser Seminar und erfahren, welches ungenutzte Potential Kundenbeschwerden für Ihr Unternehmen bieten. Binden Sie damit nicht nur den Kunden an Ihr Unternehmen, erfüllen Sie damit auch die branchenübergreifende Normanforderung bezüglich der Erfüllung von Kundenanforderungen.
Anerkennung
 
Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF
0 Tage
Schweizerische Gesellschaft für Arbeitssicherheit
2 FBE
Swiss Safety Center AG
Fachpersonen im Brandschutz
(gemäss ISO 17024)
0 Tage
 
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Weitere Informationen
  • Wir arbeiten mit der Lernplattform OpenOlat. Wir bitten Sie, uns bei Ihrer Anmeldung Ihre private Mailadresse mitzuteilen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Kursbeginn. Bitte nehmen Sie Ihren Laptop mit oder geben Sie uns Bescheid falls Sie keinen haben. Gerne stellen wir auf Anfrage ein iPad zur Verfügung (begrenzte Anzahl).
  • Die Kursunterlagen in gedruckter Form können Sie bei uns für CHF 60.- (exkl. MwSt.) bestellen. Bitte teilen Sie uns Ihre Bestellung mindestens zwei Wochen vor Kursbeginn mit.
Referenten
Referentin: Frau Zehra Sirin
Kursleitung
Bieler Heinrich A.
Beginn
30.10.2020
Termine
  • Fr, 30.10.2020
Verfügbarkeit
Verfügbar

Zurück zur Liste